Verein und Mitgliedschaft - Association and membership


Die Einschreibung in die Sportkurse des Hochschulsports beginnt für Externe am 10.10.2018 um 10.00 Uhr.

 

Der Verein Freundeskreis des Hochschulsports Leipzig e. V. (english version below)


Der Freundeskreis des Hochschulsports organisiert ergänzend oder mit dem Hochschulsport gemeinsam ausgewählte sportliche und sportlich-kulturelle Angebote und Veranstaltungen.


Für alle Sportbegeisterten, die keine Studierenden oder Mitarbeitenden der Universität Leipzig sind, gibt es die Möglichkeit über den Verein „Freundeskreis des Hochschulsports Leipzig e.V.“ am Sportprogramm teilnehmen zu können.
Eine Mitgliedschaft für alle externen Teilnehmenden kann online im aktuellen Programm gebucht werden.

Die Buchung der Mitgliedschaft im Förderverein muss vor Beginn der Teilnahme an den Sport- und Bewegungsangeboten vollzogen werden.

Der neue Verein des Hochschulsports wurde am 29.08.2018 gegründet und erfüllt die Aufgabe, externen Teilnehmenden den Zugang zu den Sportkursen zu ermöglichen und den Hochschulsport zu unterstützen.
Wir freuen uns auf eine innovative und kreative Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis!

 

Mitgliedsbeiträge:
Semesterbeitrag (die nachfolgende Semesterpause ist gratis)
36,00 Euro pro Semester und nachfolgender Pause zzgl. jeweiliger Kursbeitrag für Gäste bzw. Treffpauschale 10,00 Euro pro Sportart


Ermäßigter Vereinsbeitrag:
24,00 Euro für Kinder, Azubis, Studenten anderer Universitäten, Erwerbslose, Rentner (mit Nachweis) zzgl. jeweiliger Kursbeitrag für Gäste bzw. Treffpauschale 10,00 Euro pro Sportart


Kurzzeitmitgliedschaft (bei einem Einstieg in der Semesterpause/vorlesungsfreien Zeit)
18,00 Euro (ermäßigt 12,00 Euro) zzgl. jeweiliger Kursbeitrag für Gäste bzw. Treffpauschale 10,00 Euro pro Sportart


Kontakt:
Büro: Jahnallee 59, Haus 1, Zi H123 | E-Mail: freundeskreis-hsp@uni-leipzig.de
Postadresse: Jahnallee 59, 04109 Leipzig
Sprechzeiten     Montag 14-16 Uhr,
Mittwoch und Donnerstag 10-12 Uhr
 

_______________________________________________________________________________________

Association and membership

The Association for the Promotion of University Sports at the University of Leipzig (Freundeskreis des Hochschulsports Leipzig e. V.) organises sports and sports-related cultural events and activities in conjunction with and as a supplement to university sports courses. In addition, membership of the “Freundeskreis des Hochschulsports Leipzig e. V.” entitles students or employees of the university, together with their relatives, friends and acquaintances, etc. who are otherwise not eligible to participate in university sports courses, to join in the sporting activities on offer.  Membership of the “Freundeskreis” must be acquired prior to participation in the sporting and exercise activities.


Membership fee:
36.00 EUR per semester (incl. subsequent semester break) plus respective course fee for guests or flat-rate meeting fee of 10.00 EUR per sport


Reduced membership fee:
24.00 EUR (children, trainees, students of other universities, unemployed individuals, pensioners (proof required)) plus respective course fee for guests or flat-rate meeting fee of 10.00 EUR per sport
Short-term membership in the semester break:
15.00 EUR (reduced fee 12.00 EUR) plus respective course fee for guests or flat-rate meeting fee of 10.00 EUR per sport


Our bank details:
Freundeskreis des Hochschulsports Leipzig e.V.
IBAN: DE59 1203 0000 1020 7391 89
BIC: BYLADEM1001

Contact:
Association secretary: Petra Baier, Jahnallee 59, Haus 1 | tel.: 0341 (0)97 30 325, email: freundeskreis-hsp@uni-leipzig.de

Office hours: Monday 2pm to 4pm, Wednesday and Thursday 10am to 12am
The office is located in room H 123 (Pausenhalle Süd, next to the main lecture hall).
postal address: Marschner Str. 29, 04109 Leipzig

 

Datenschutz-Grund-Verordnung, neu seit 24.05.2018:
Zur Erfüllung der Zwecke und Aufgaben des Vereins werden unter Beachtung der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) personenbezogene Daten über persönliche und sachliche Verhältnisse der Mitglieder und Übungsleiter im Verein verarbeitet. Soweit die in den jeweiligen Vorschriften beschriebenen Voraussetzungen vorliegen, hat jedes Vereinsmitglied und jeder Übungsleiter insbesondere folgende Rechte:
-    Das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DS-GVO, - das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DS-GVO.
-    Das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DS-GVO, - das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DS-GVO.3).
Den Organen des Vereins, allen Mitarbeitern oder sonst für den Verein Tätigen ist es
untersagt, personenbezogene Daten unbefugt zu anderen, als –dem mit den jeweiligen Aufgaben zu erfüllenden Zweck- bekannt zu geben, Dritten zugänglich zu machen oder sonst zu nutzen. Diese Pflicht besteht auch über das Ausscheiden der oben genannten Personen aus dem Verein hinaus.
-    Zur Wahrnehmung der Aufgaben und Pflichten nach der EU-Datenschutz-Grund-
Verordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz zeichnet der geschäftsführende Vorstand verantwortlich.
 

How join classes