Ein großer Teil unseres Sportangebots wird von circa 300 studentischen Übungsleiterinnen und Übungsleiter betreut und begleitet. Um die Qualität und Vielfalt unserer Sportkurse aufrecht zu halten und zu erweitern, sind wir immer auf der Suche nach qualifizierten und engagierten Sportlerinnen und Sportlern, die sich beim Hochschulsport einbringen möchten. Neben einer fachlichen Qualifikation erwarten wir die Bereitschaft, sich mit der Struktur und dem Angebot des Hochschulsports auseinander zu setzen.

Kanu, Zentrum für Hochschulsport Leipzig
Kanu, Zentrum für Hochschulsport Leipzig, Foto: Marisa Kempe

Wir suchen Übungsleiter*innen für folgende Sportarten:

  • Kinderturnen
  • weitere Sportarten

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die Universität Leipzig, Zentrum für Hochschulsport, Jahnallee 59, 04109 Leipzig. Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an zfhsekr(at)uni-leipzig.de senden. Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Sie haben jahrelange Erfahrung in einer Sportart und möchten diese mit anderen teilen? Hier finden Sie aktuelle Jobs für Übungsleiter*innen.

Wir freuen uns über fachlich qualifizierte und engagierte Übungsleiter*innen. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die Universität Leipzig, Zentrum für Hochschulsport, Jahnallee 59, 04109 Leipzig. Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an zfhsekr(at)uni-leipzig.de senden. Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Folgende Bewerbungsunterlagen sind erwünscht:

  • Kurzbewerbung und Lebenslauf
  • ggf. Immatrikulationsbescheinigung
  • aktuelle Lizenzen (z.B. Trainer C-Lizenz)
  • Erste Hilfe Nachweis
  • ggf. Rettungsschwimmer

Sie haben keine freie Stelle als Übungsleiterin oder Übungsleiter gefunden, die auf Ihre Sportart passt? 

Bitte informieren Sie sich auf unserer Zentrumsseite, wer für Ihren Sportbereich zuständig ist und senden Sie eine Initiativbewerbung an die verantwortliche Person.

Für die Aufnahmen einer neuen Sportart empfiehlt sich folgendes Prozedere:

Schritt 1:
Schreiben Sie eine Initiativbewerbung an die für den Sportbereich zuständige Person. Hierin sollte die neue Sportart kurz vorgestellt werden. Welcher Mehrwert entsteht durch die neue Sportart?

Schritt 2:
Es folgt ein Bewerbungsgespräch. Anhand eines Kriterienkatalogs wird geprüft, ob eine Sportart in das Sportprogramm mit aufgenommen werden kann.

Schritt 3:
Die zuständigen Sportartenverantwortlichen prüfen unter anderem die Hallen-und Raumkapazität, Budgets, Materialanschaffung und entscheiden über die Aufnahme in das Sportprogramm.

Als Bindeglied zwischen den Übungsleiter*innen und dem Hochschulsportteam und als weiterer Ansprechpartner für die Belange der Übungsleiter*innen steht ihnen unser langjähriger Fitness-Übungsleiter Sebastian Hupfer gern zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Sportkurse A-Z

mehr erfahren

Über das ZfH

mehr erfahren

Hochschul­meisterschaften

mehr erfahren