Jährlich finden rund 40 Hochschulmeisterschaften in 32 Sportarten an unserer Universität statt. Sie bieten Studierenden und Beschäftigten eine einzigartige Gelegenheit ihre sportlichen Leistungen unter Beweis zu stellen. Aber nicht nur der reine Leistungsvergleich steht im Vordergrund, sondern auch soziale Interessen nach Begegnung, Kommunikation und Austausch. Das Zentrum für Hochschulsport kümmert sich um die Anmeldung zu den Hochschulmeisterschaften.

Fußball am Zentrum für Hochschulsport
Fußball am Zentrum für Hochschulsport, Foto: Marisa Kempe

Teilnahme an Hochschulmeisterschaften

Die Landeskonferenz Hochschulsport Sachsen (LHS) richtet jährlich stattfindende Sächsische Hochschulmeisterschaften in ca. 24 Sportarten aus. Studierenden Sachsens haben die Möglichkeit sich in einem fairen Wettkampf zu messen. 

Die Ausschreibungen zu den sächsischen Hochschulmeisterschaften (SHM) finden Sie auf der Website der Landeskonferenz Hochschulsport Sachsen e.V. oder im Wettkampfkalender.

Das könnte Sie interessieren:

Checkliste Wettkampfanmeldung SHM

Die Deutsche Hochschulmeisterschaft (DHM) ist das Aushängeschild des Hochschulsports auf nationaler Ebene. Der Allgemeinen deutschen Hochschulsportverbandes (adh) veranstaltet jährlich rund 40 Deutsche Hochschulmeisterschaften. Bei den Wettkämpfen haben sowohl Hobbysportler als auch Profis die Möglichkeit daran teilzunehmen.

Die Ausschreibungen zu den offiziellen Hochschulmeisterschaften finden Sie auf der Website des Allgemeinen deutschen Hochschulsportverbandes (adh).

Das könnte Sie auch interessieren:

Checkliste Wettkampfanmeldung

 

Mit einer erfolgreichen Teilnahme an den Deutschen Hochschulmeisterschaften können Sie sich für Europäische Hochschulmeisterschaften qualifizieren. Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband nominiert und entsendet jährlich rund 500 studierende Sportlerinnen und Sportler zu internationalen Vergleichswettkämpfen, Europäischen Hochschulmeisterschaften (EUC), Studierenden-Weltmeisterschaften (WUC) und Universiaden.

Bitte informieren Sie sich über eine mögliche finanzielle Unterstützung im Zentrum für Hochschulsport.

Bitte melden Sie sich über unsere Online-Formulare an:

Einzelmeldung 

Mannschaftsmeldung

 

Melden Sie Ihr Interesse zur Teilnahme an einer Hochschulmeisterschaft spätestens zwei Wochen vor Meldeschluss bei Jenny Thies. Den Meldeschluss entnehmen Sie der offiziellen Wettkampfausschreibung.

Kostenübernahme vom Zentrum für Hochschulsport

Vereinbaren Sie innerhalb von zwei Wochen nach dem Wettkampf einen Termin mit Frau Jenny Thies im Zentrum für Hochschulsport. Bitte bringen Sie alle Quittungen (z. B. für Startgelder), Teilnahmeliste und gegebenenfalls Unfallmeldung mit zum Termin. Die Teilnahmeliste muss verbindlich von allen Teilnehmenden unterschrieben eingereicht werden.

Bei Nichterfüllung einer Meldung fallen Reuegelder an, die von den Sportlerinnen und Sportlern zu zahlen sind. Der Hochschulsport behält sich vor, diese Athletinnen und Athleten für die folgenden Semester von einer Teilnahme an den Wettkämpfen auszuschließen.

Das Zentrum für Hochschulsport übernimmt die Anmeldegebühren sowie einen Anteil der Transportkosten. Es wird eine Kilometerpauschale von 0,03 Euro pro Kilometer und Teilnehmenden erstattet.

Kostenübernahme vom Student_innenRat

Bitte reichen Sie vor Veranstaltungsbeginn den Finanzantrag beim STURA ein.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahmeliste (Abrechnung) von der Organisation der Veranstaltung abgestempelt und unterzeichnet ist. Die vollständig ausgefüllte Teilnahmeliste geben Sie bitte innerhalb von 14 Tagen nach dem Wettkampf beim Student_innenRat der Universität Leipzig ab.

Der STURA bewilligt auf Antragstellung ein Tagegeld in Höhe von 10 Euro pro Tag.

Bitte senden Sie uns direkt nach dem Wettkampf (innerhalb von 3 Tagen) Ihre Ergebnisse sowie einen Kurzbericht und zwei bis fünf Fotos oder Videos, die wir auf unserer Homepage und in den Social-Media-Kanälen präsentieren möchten.

Kontakt für Wettkampfberichte

 Jenny Thies

Jenny Thies

Zentrum für Hochschulsport
Jahnallee 59
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30322

Sprechzeiten
Dienstag:
10:00 - 11:30 Uhr
Donnerstag:
13:30 - 15:00 Uhr

Wettkampfteam Kampfsport Universität Leipzig
Wettkampfteam Kampfsport Universität Leipzig, Foto: Marisa Kempe

Erfolge

Die Wettkampfergebnisse können Sie auch auf der Website des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes einsehen.

Europäische Meisterschaften 2019 – Judo

- 78 kg
3. Platz: Marie Branser

+ 57 kg
9. Platz: Paula Gredig

Europäische Meisterschaften 2019 – Beachvolleyball

9. Platz: Lena Wilke & Silvia Sperl

 

Deutsche Hochschulmeisterschaften - 2019

DHM Leichtathletik

1. Platz: Christine Winkler (Speerwurf)

2. Platz: Christoph Müller (Speerwurf)

 

 

Sächsische Hochschulmeisterschaften 2019

200 Meter Studenten
3. Platz: Langbecker, Arme

400 Meter Studenten
3. Platz: Frantz, Fabius

800 Meter Studenten
2. Platz: Vogelsang, Richard

3000 Meter Studenten
2. Platz: Weber, Cornelius
3. Platz: Vogelsang, Richard

110 Meter Hürden
3. Platz: Wehmeier, Moritz

Hochsprung Studenten
1. Platz: Wehmeier, Moritz
2. Platz: Kemlitz, Jannik

Weitsprung Studenten
2. Platz: Lormes, Christian
3. Platz: Wehmeier, Moritz

Dreisprung Studenten
1. Platz: Wehmeier, Moritz

100 Meter Studentinnen
3. Platz: Ihl, Jennifer

200 Meter Studentinnen
2. Platz: Barthel, Julia

400 Meter Studentinnen
3. Platz: Killinger, Luisa

800 Meter Studentinnen
2. Platz: Dannenberg, Johanna

100 Meter Hürden
1. Platz: Killinger, Luisa
2. Platz: Schmidt, Madeleine

Hochsprung
2. Platz: Bartsch, Catherina
3. Platz: Killinger, Luisa

Weitsprung
1. Platz: Ihl, Jennifer
2. Platz: Schupeck, Natalie
3. Platz: Steiger, Laura

Dreisprung
1. Platz: Mägel, Paula

Kugelstoß
1. Platz: Hinzdorf, Ann-Sophie
3. Platz: Förster, Julia

Diskus
1. Platz: Förster, Julia
3. Platz: Hinzdorf, Ann-Sophie

Speerwurf
1. Platz: Förster, Jessica
3. Platz: Schulze, Christina

Partnerhochschule des Spitzensports

Im Rahmen des Projekts „Partnerhochschule des Spitzensports“ sind Strukturen geschaffen worden, damit Kaderathletinnen und Kaderathleten die Kombination von Studium und Spitzensport einfacher bewältigen können.

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zum adh-Projekt sowie ausführliche Informationen zu den Leistungen und Ansprechpartner des Spitzensports an der Universität Leipzig.

Standard-Förderleistung

  • Nachteilsausgleich für hochschulinterne Vergabeverfahren
  • Bereitstellung persönlicher Mentor/innen
  • Bereitstellung persönlicher Fachberater/innen
  • Gewährung spitzensportbezogener Urlaubssemester
  • Flexibilisierung der Studienplanung
  • Flexibilisierung von Anwesenheitszeiten
  • Individuell abgestimmte Abgabe- und Prüfungstermine
  • Individuelle Planung von Praktika und Exkursionen
  • Studienfachspezifische Überprüfung besonderer Fördermöglichkeiten
  • Kostenfreie Nutzung hochschuleigener Sportstätten
  • Bereitstellung von Wohnheimplätzen
  • Bereitstellung eines besonderen Ernährungsangebots

Hochschulspezifische Förderleistung

  • Teilzeitstudium möglich

Uni Leipzig

Spitzensportbeauftragte
Prof. Dr. Maren Witt
Mentorin
0341 - 9731783
mwitt(at)uni-leipzig.de

Marco Morgner
Dekanatsrat
0341 - 9731611
mmorgner(at)rz.uni-leipzig.de

OSP Leipzig

Laufbahnberatung
Dr. Marion Mendel
0341 - 9821624
marion.mendel@osp-leipzig.de

Das könnte Sie auch interessieren

Sportkurse A-Z

mehr erfahren

Über das ZfH

mehr erfahren

Aktuelles

mehr erfahren
zum Seitenanfang