Contact Improvisation Workshop am 24.06. & 25.06.


Contact Improvisation Workshop am 24.06. &

Du hast Freude an freiem Tanz, Bewegung aus dem Spüren und das vielleicht auch mit anderen im Kontakt?

Im Juni kannst du bei einem Wochenend-Workshop tief und in deinem Tempo eintauchen in die Tanzform „Contact Improvisation“: improvisiertes Tanzen in direkter physischer Kommunikation mit anderen. Wir erkunden spielerisch eigene und gemeinsame Bewegungsmöglichkeiten. Im Kurs werden die Grundprinzipien der Improvisation, der flüssigen und achtsamen Bewegung und des geteilten Gewichts vermittelt, die akrobatische wie auch innige Momente ermöglichen.

Der Workshop kann dir einen tieferen Zugang zu deiner Bewegung, sowohl intellektuell als auch intuitiv geben, und schult die Aufmerksamkeit für den eigenen Körper, der Gruppe und den Kontakt.  Das (gemeinsame) Tanzen und die Freude am Erkunden stehen dabei im Vordergrund. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Zur Buchung des Kurses geht es hier entlang.

Foto: Frederic Holzwarth

Für´s Finale der Deutschen Hochschulmeisterschaften qualifiziert - Volleyballer der Uni Leipzig überzeugten beim Heimturnier


Für´s Finale der Deutschen

Am Freitag, den 19. Mai trafen sich die besten Volleyballer der Unis Leipzig, Jena und Potsdam zur Zwischenrunde um die Deutsche Hochschulmeisterschaft in unserer Universitätssporthalle.

Die mit zahlreichen Zweitligaspielern vom GSVE Delitzsch und den L.E. Volleys gespickten Uniauswahl um Kapitän Robert Karl trat mit dem Ziel an, das Turnier zu gewinnen und sich so für die Finalrunde zu qualifizieren. In hochklassigen Matches setzten sich die Univolleyballer jeweils mit 3:1 Sätzen gegen die Uni-Auswahlen aus Jena und Potsdam durch und können so am 17./18. Juni an der Uni Gießen das Finalturnier um die Deutsche Hochschulmeisterschaft bestreiten. Dort messen sich die 8 stärksten Uni-Teams und wir drücken unseren Volleyballern die Daumen.

Summer Dance School - erster und erstklassiger Tanzworkshop im Hochschulsport


Summer Dance School - erster und

Wir feiern Tanzworkshop-Premiere!

Mit einem vielseitigen Tanzstundenplan, der sich von früh bis abends und über das ganze Wochenende erstreckt, starten wir am 10. & 11.06.17 in die erste Summer Dance School.

Sieben hochkarätige Tanzlehrer und Choreographen werden in jeder Könnensstufe und zahlreichen Stilrichtung Skills und Spaß vermitteln. Die Hallen der Sportwissenschaftlichen Fakultät sind bestens für jeden Tanzstil ausgestattet. Abgerundet werden beide Workshoptage mit einer Session „Stretching & Roll out mit der Black Roll“, die für alle Workshopteilnehmer und Trainer offen ist.

Keep on dancin'

Hochschulsportgala … die Vielfalt des Sportprogramms live erleben


Hochschulsportgala … die Vielfalt des

Eine Veranstaltung, die in keinem Sommersemester fehlen darf!

Das ist unsere Hochschulsportgala! Am Mittwoch, dem 21.06.2017 läd das Team des Hochschulsports in den Großen Hörsaal ein, um die Vielseitigkeit der Sportarten im Hochschulsport miterleben zu können.

Allzu viel möchten wir noch nicht verraten. Außer, dass ab 19:00 Uhr die begehrten Sitzplätze eingenommen werden können und der Eintritt wie immer frei ist.

Was wir aber schon verraten können ist, dass direkt im Anschluss der Sportakus mit der Sommerfest-Party aufwartet.

Sommer, Sonne … Surf & Kite-Camp


Sommer, Sonne … Surf & Kite-Camp

So langsam lässt uns die Sonne den anstehenden Sommer spüren. Die Hälfte des Sommersemesters ist auch schon vorbei und die ersten Prüfungen rücken in greifbare Nähe. Die beste Zeit also, Dir sportliche Action und Erholung für die Zeit nach dem Prüfungsstress zu organisieren.

Unsere Camps bieten dir genau das! Während unser Kletter-Camp und das Wildwasser-Camp bereits ausgebucht sind, gibt es für das Surf & Kite-Camp auf der Insel Rügen noch wenige Plätze.

Foto: Colourbox